Angebot!
Insektenhotel
Bienenhotel
Bienenhaus
Bienensterben
Erdenfreund Wildtierhäuser Sortiment
Erdenfreund Tierschutzaktionen

Wildbienenhotel mit Schmetterlingshaus

49,90  inkl. MwSt.

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
(37 Kundenbewertungen)

Artgerechtes Wildbienenhotel mit Schmetterlingshaus

🌿2 cm starkes FSC-Massivholz aus pfälzischen Wäldern
🌿100% regenfest mit Abperleffekt und natürlichem Leinöldach
🌿Hochwertige Handverarbeitung für eine sehr lange Lebensdauer

Tipp: mehrjährige Insektenweide in direkter Nähe säen & feiner Bienenlehm als Baustoff für die Wildbienen

Made in Pfalz🍇: Mit unseren pfälzischen Werkstätten für behinderte Menschen.

Was mit den Erlösen unseres Shops passiert? Hier lesen!

Beschreibung

Unser artgerechtes Wildbienenhotel mit Schmetterlingshaus bietet einer Vielzahl der 560 heimischen Wildbienenarten einen willkommenen Ort um die Brut sicher und geschützt abzulegen, sowie einen Rückzugsort für Schmetterlinge.

Dank der verschieden großen Nisthöhlen von 5-8 mm Durchmesser spricht unser Wildbienenhotel nahezu jede heimische Wildbienenart an:

  • 🐝 5-7 mm Nisthöhlen: Maskenbienen, Löcherbienen und Scherenbienen
  • 🐝 6-8 mm Nisthöhlen: Blattschneiderbienen
  • 🐝 7-8 mm Nisthöhlen: Mauerbienen

Die professionellen Nisthülsen sind extra wasserabweisend und bestehen aus besonders ökologischem Graspapier. Die Nisthöhlen im natürlichen Holzblock wurden mit professionellem Holzbohrern superfein ohne Splitter per Hand gebohrt.

Wie jedes unserer FSC-Tierhäuser wird auch unser Wildbienenhotel nur aus FSC-zertifiziertem, pfälzischem Holz in Zusammenarbeit mit pfälzischen Werkstätten für behinderte Menschen hergestellt.

Unser typisches braunes Dach wird mit natürlichem & schadstofffreiem Leinöl gestrichen, um für die nötige Wetterfestigkeit zu sorgen und deinem Insektenhotel optisch den letzten Feinschliff zu geben.

Dein Wildbienenhotel kannst du an der praktischen Metallvorrichtung aufhängen oder einfach an einem geeigneten Platz aufstellen.

Gemeinsam zeigen wir Einsatz gegen das Insektensterben und schaffen mehr Lebensraum für Wildbienen und Schmetterlinge!

Die weltweiten Insektenbestände sind in den letzten Jahren bereits um über 60 % gesunken, aufgrund von Monokulturen, zu vielen Pestiziden und immer weniger natürlichem Lebensraum! Darunter leiden insbesondere auch Wildbienen & Schmetterlinge, die essentiell für die Bestäubung unzähliger Pflanzen sind. Es ist höchste Zeit sich für die Tiere einzusetzen bevor es zu spät ist!

Tipp: Säe am besten unsere mehrjährige Insektenweide aus 65 heimischen Wildpflanzenarten in direkter Nähe als Bienennahrung!

Hier erfährst du mehr über unsere Umweltaktionen zum Schutz der Wildbienen und anderer heimischer Tierarten!

Hier zum gehts Marienkäferhaus! Hier gehts zum XXL Insektenhotel!  Hier zum Schmetterlingshaus! Hier zum Wildbienenhaus

Zusätzliche Informationen

Gewicht 2,15 kg
Größe 27 × 12 × 31 cm
Hinweise

An einem sonnigen Ort aufstellen oder aufhängen. Am besten in Wildblumennähe um den Insekten Nahrung zu bieten.

Verpackung

Erdenfreund Karton🌱

Farbe

braunes Dach, Naturfarbe Holz

Hergestellt aus

naturbelassenes pfälzisches FSC-Massivholz (2cm dick), natürliches Terrassenöl, Schrauben, ökologische Nisthülsen aus Graspapier 5-8 mm, superfein gebohrter natürlicher Holzstamm

Herstellungsort

Rheinland-Pfalz (Deutschland)

Zertifikate

FSC-Zertifikat: GFA-FM/COC-002381, PEFC-Zertifikat: SGS-PEFC/COC-0388

Ausführung

Artgerechtes Wildbienenhotel mit zusätzlichem Schmetterlingshaus

37 Bewertungen für Wildbienenhotel mit Schmetterlingshaus

  1. Heike H. (Verifizierter Besitzer)

    super schön super schnelle Lieferung

  2. Anonym (Verifizierter Besitzer)

  3. Brigitte

    Habe das Insektenhotel zu Weignachten bekommen und war etwas enttäuscht. Jeder, der sich näher mit dem Thema beschäftigt, weiß, dass die Schmetterlingshäuser für Schmetterlinge quasi nutzlos sind, da diese v.a. als Eier oder Puppen überwintern. Nur sechs unserer Schmetterlingsarten überwintern als Schmetterlinge, diese aber nicht in solchen Ritzen.
    Die Bohrlöcher sind ebenfalls nur von mittlerer Qualität. Wildbienen können sich hier die Flügel verletzen.
    Weiterhin fehlt mir ein Schutzgitter vor den Einfluglöchern, welches die Bienenlarven vor Vögeln schützt. So ist das Haus ein gefundenes Fressen für unsere Vögel.
    Zu guter letzt sollten die Nistlöcher auch etwas tiefer sein.
    Schade, da es ja doch recht hochpreisig ist.
    Bitte überdenken Sie Ihr Konzept nochmals zum Wohle unserer Tierwelt!

    • erdenfreund (Shopbetreiber)

      Hallo Brigitte,
      wir danken dir für dein Feedback!
      Alle unsere Häuser werden mit dem Jahr 2023 nochmal größer, wodurch auch die Niströhren eine Länge von ca. 10 cm erhalten werden🙂! Hier haben wir bereits im August 2022 mit unserem Sägewerk Planungen getroffen, sodass unsere Tierhäuser noch artgerechter werden. Unser Schmetterlingshaus soll den Tieren nicht nur zum Überwintern dienen, sondern eher als Schutzmöglichkeit zum Schlafen, bei Regen oder anderweitigen Gefahren.
      Im neuen Jahr wollen wir uns auch nochmal damit befassen ggf. ein Häuschen mit Gitter oder zumindest ein Gitter separat anzubieten. Bisher haben wir einfach noch keine massentauglich passende Lösung für einen hochwertigen Gitterschutz gefunden und bitten daher bis dahin bei Bedarf ein wenig selbst nachzurüsten. Nicht jedes Wildbienenhotel wird von Wildvögeln geplündert.
      Die Bohrlöcher der Niströhren sind in der Regel immer einwandfrei ohne Splitter, bitte lass uns doch mal ein Foto deines Exemplars per Mail zukommen: info@erdenfreund.com

      Herzlichen Dank für deine konstruktive Kritik!

      Erdenfreund-TEAM

  4. Andreas Hettesheimer (Verifizierter Besitzer)

    Wie schon erwähnt, die eine oder andere Schraube mehr hätte nicht geschadet. Zudem sollten die Schlupflöcher angefast sein

  5. Julia F. (Verifizierter Besitzer)

    Super schön!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit deiner Bewertung stimmst du zu die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.

Abbrechen